Kein Bild

Mordfall Peggy – Manuel S. gesteht Transport von Peggys Leiche

21. September 2018 gschirrl 0

Es ist der mysteriöseste Mordfall der vergangenen Jahre: Am 7. Mai 2001 verschwand die achtjährige Peggy, ihre Leiche wurde 15 Jahre später gefunden. Nach FOCUS-Online-Informationen gibt es jetzt ein Geständnis. Demnach soll ein Mann eingeräumt haben, dass er „Beihilfe zum Totschlag“ geleistet haben soll. Nach 17 Jahren ist dieser Tatbestand verjährt. Alle Informationen im News-Ticker von FOCUS Online.