Altweibersommer dauert nur kurz

Altweibersommer dauert nur kurz

Das Hochdruckgebiet Lajana bringt in der 2. Septemberwoche ganz kurz den Altweibersommer. Doch der Altweibersommer ist nur von kurzer Dauer. Den Höhepunkt des Altweibersommers erwarten die Meteorologen am Mittwoch mit Höchsttemperaturen von 24 Grad. Das Hoch verliert aber voraussichtlich schon Ende der Woche an Einfluss und der Herbst wird wieder Einzug in Deutschland halten.

Bereits ab dem kommenden Wochenende machen sich von Westen her neue Tiefausläufer mit Regen auf den Weg Richtung Deutschland. Da es tagsüber aufklart, werden übrigens die Nächte um so kälter. Die Nachttemperaturen sinken in den einstelligen Bereich. Im Bergland ist sogar Bodenfrost möglich.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*