Tage der Freude

Ostern ist der höchste christliche Feiertag, im Mittelpunkt steht die Auferstehung Jesu. Eine Auswahl an Gottesdiensten in den Kirchen der Münchner Innenstadt

Katholisch

Karsamstag/Osternacht

Im Liebfrauendom feiert Kardinal Reinhard Marx die Osternacht um 21 Uhr. Musikalisch wird die Osternacht vom Vokalensemble des Domchors mit „Dextera Domini“ von J. G. Rheinberger sowie Motetten von Orlando di Lasso und Giovanni Pierluigi da Palestrina gestaltet. In St. Michael beginnt um 21 Uhr die Feier der Osternacht. In der Heilig-Geist-Kirche wird die Osternacht um 21 Uhr gefeiert. Um 20 Uhr beginnt die Osternacht in St. Kajetan mit Orgel- und Trompetenmusik. Die Osternacht in St. Peter um 21 Uhr wird mit Psalmen für gemischten Chor und festlicher Musik gestaltet. In St. Joseph wird die Osternacht um 21 Uhr mit festlicher Bläsermusik gefeiert. Die Auferstehungsfeier in der Herz-Jesu-Kirche um 21 Uhr wird mit Chor- und Scholagesängen gestaltet. Ein Festgottesdienst in Laut- und Gebärdensprache beginnt um 19 Uhr in St. Elisabeth. In St. Bonifaz beginnt die Feier der Osternacht mit Kantoren- und Gemeindegesängen am Ostersonntag um 5 Uhr.

Ostersonntag

Kardinal Reinhard Marx, feiert um 10 Uhr im Liebfrauendom ein Pontifikalamt und um 17 Uhr eine Pontifikalvesper. Beim Hochamt in St. Michael um 9 Uhr erklingt die Messe in C-Dur von J. G. Rheinberger. Um 11.15 Uhr beginnt eine Kindermesse in St. Bonifaz. In der Heilig-Geist-Kirche beginnt um 10 Uhr ein Festhochamt. Beim Festgottesdienst in St. Maximilian um 10.30 Uhr erklingt die Krönungsmesse von W. A. Mozart. Das lateinische Hochamt in St. Kajetan um 10.30 Uhr wird mit der Missa brevis in B-Dur von W. A. Mozart und „Haec dies“ von Caspar Ett gestaltet. Beim lateinischen Hochamt in St. Peter um 9.30 Uhr erklingt die Messe in B-Dur von Franz Schubert. In St. Paul wird der Ostergottesdienst um 8.30 Uhr gefeiert. Der Festgottesdienst in St. Anna beginnt um 10 Uhr. In St. Sylvester, 11 Uhr Festgottesdienst mit der Großen Credomesse von W. A. Mozart. In der Jugendkirche in München-Haidhausen beginnt um 19 Uhr eine Oster-Jugendmesse.

Ostermontag

Domdekan Lorenz Wolf feiert im Liebfrauendom um 10 Uhr einen Festgottesdienst. In St. Michael erklingtum 9 Uhr die Messe in C-Dur von L. v. Beethoven. Um 9 Uhr beginnt der Pfarrgottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche, um 10.30 Uhr in St. Maximilian. Beim lateinischen Hochamt in St. Kajetan um 10.30 Uhr erklingt die Missa solemnis in C-Dur. Das lateinische Amt in St. Peter um 9.30 Uhr wird mit der Spatzenmesse von W.A. Mozart gestaltet. Der Festgottesdienst um 10 Uhr in St. Anna wird mit der Krönungsmesse von W.A. Mozart gestaltet. Ein Familiengottesdienst in Gebärdensprache beginnt um 11.30 Uhr im Pfarrsaal von St. Elisabeth.

Evangelisch

Karsamstag

Um 20 Uhr Osternacht für Kinder mit Osterfeuer im Hof in die Kreuzkirche. Um 22 Uhr beginnt dort eine Osternacht mit Pfarrer Jochen Wilde.

Ostersonntag

10 Uhr Festgottesdienst in die St. Matthäuskirche, 11.15 Uhr in St. Markus. In St. Johannes beginnt um 5.30 Uhr die Osternacht. Die Christuskirche lädt um 5.30 Uhr zur Osternachtfeier. In der Stephanuskirche findet um 5.30 Uhr die Osternacht und um 9.30 Uhr ein Gottesdienst statt. Um 5.30 Uhr in der Gethsemanekirche Auferstehungsfeier mit Taufmöglichkeit; um 9.30 Uhr Gottesdienst mit Taufmöglichkeit, 11 Uhr Andacht für Alleinerziehende. Kreuzkirche, 9.30 Uhr Festgottesdienst. Matthäuskirche, 7 Uhr, Osternachtfeier. Himmelfahrtskirche Sendling, 10 Uhr Familiengottesdienst. Erlöserkirche, 5.30 Uhr Osternacht mit Osterfeuer und Taufen.

Ostermontag

Erlöserkirche, 10 Uhr Familiengottesdienst. In St. Matthäus und St. Johannes jeweils um 10 Uhr Gottesdienste mit Taufmöglichkeit. Um 11 Uhr Familiengottesdienst mit Taufmöglichkeit in der Gethsemanekirche. Um 11.15 Uhr beginnen ein Familiengottesdienst in St. Markus und ein Gottesdienst in der Kreuzkirche. Um 11.45 Uhr in St. Martin Gottesdienst für Groß und Klein.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*