Merkel rückt von ihrem klaren Nein zur „Ehe für alle“ ab

Bundeskanzlerin Merkel hat in einem entscheidenden Punkt ihre Haltung geändert: der „Ehe für alle“. Statt diese wie bisher abzulehnen, will sie die Unions-Abgeordneten nun selbst entscheiden lassen, ob sie dafür oder dagegen sind. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*