No Picture

Software-Update – VW ruft in Deutschland fast 400.000 Autos zurück

30. Juni 2017 gschirrl 0

Für ein Software-Update bei Bremsregelsystemen ruft Volkswagen zahlreiche Fahrzeuge in die Werkstätten. Ein VW-Sprecher bestätigte am Freitag eine entsprechende Meldung des Fachmagazins „kfz-betrieb“. Demnach sind von dem Rückruf alleine in Deutschland rund 385.000 Autos der Marken VW, Audi und Skoda betroffen.

No Picture

Heta zahlt vorzeitig 5,8 Milliarden aus, der Staat freut sich

30. Juni 2017 gschirrl 0

Die Heta, Abbaueinheit der früheren Hypo Alpe Adria, zahlt ihren Gläubigern vorzeitig 5,8 Mrd. Euro aus. Das sind 69 Prozent des Betrages, den die Gläubiger nach dem Schuldenschnitt der Finanzmarktaufsicht (FMA) am Ende des Verfahrens erwarten durften. Die FMA ist inzwischen optimistisch, dass die Gläubiger am Ende mehr erhalten werden, als die derzeit versprochenen 64,4 Prozent ihrer Forderungen.

No Picture

Ehe für alle: Ja – auch von Merkel-Vertrauten

30. Juni 2017 gschirrl 0

Das deutliche Ja des Bundestags zur Ehe für alle wurde möglich, weil ein Viertel der Unionsabgeordneten zugestimmt haben. Während die Kanzlerin bei ihrem Nein blieb, stimmten diverse Merkel-Vertraute dafür. Die Umweltministerin machte ihrer Partnerin einen Heiratsantrag.

No Picture

Lunacek kritisiert Liste Pilz, Klubchef Steinhauser droht mit Rauswurf

30. Juni 2017 gschirrl 0

Grünen-Spitzenkandidatin Ulrike Lunacek ist von Peter Pilz und dessen Plan einer eigenen Liste bei der Nationalratswahl enttäuscht. Im Ö3-Interview kritisiert sie sein Abrücken von der versprochenen Unterstützung für Lunacek. Grünen-Klubchef Albert Steinhauser hat am Freitag klargestellt, dass Pilz aus dem grünen Parlamentsklub fliegen würde, sollte er mit seiner eigenen Liste Ernst machen.

1 2 3 4 126