Nach Hertha und Hoffenheim – Auch Köln fliegt nach 0:1-Pleite in Belgrad aus Europa League

Schwarzer Europa-Tag für die Bundesligisten: Nach Hertha BSC Berlin und TSG 1899 Hoffenheim verabschiedet sich auch der 1. FC Köln aus der Europa League. In Spiel Eins nach der Entlassung von Trainer Peter Stöger verloren die Kölner 0:1 gegen Roter Stern Belgrad.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*