SPD-Parteitag: Schulz will nicht um jeden Preis regieren

„Auf den Inhalt kommt es an, nicht auf die Form“: Martin Schulz spricht auf dem SPD-Parteitag

Auf dem Parteitag warnt der SPD-Vorsitzende die Genossen vor einem kategorischen Nein zur Regierungsbeteiligung, will sich aber alle Optionen offen halten. Entscheidend sei, was die SPD in möglichen Gesprächen mit der Union durchsetzen könne.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*