Chelsea Manning will für US-Senat kandidieren

Während der Kriege in Irak und Afghanistan reichte sie, damals noch als männlicher Soldat, vertrauliche Dokumente an Wikileaks weiter. Nun will sich die begnadigte Whistleblowerin in der US-Politik engagieren.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*