Taschenspielertricks beim Familiennachzug?

Laut Sondierungsergebnis sollen 1000 Migranten pro Monat im Rahmen des Familiennachzugs kommen dürfen. Im Gegenzug sollen weniger Flüchtlinge aus einem EU-Umverteilungsprogramm aufgenommen werden – dabei war das Programm bereits ausgelaufen. Von Marie von Mallinckrodt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*