Tourismuskrise: An der türkischen Riviera kommt Hoffnung auf

Anschläge, Putschversuch, Verhaftungen – 2016 war für die Türkei ein schwarzes Jahr. Auch der Tourismus litt schwer darunter. Doch bereits 2017 stiegen die Übernachtungszahlen wieder. Nun hoffen die Reiseveranstalter in Antalya auf einen neuen Boom. Von Karin Senz.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*