Brauneder drängt Burschenschaften zu Öffnung der Archive

Der ehemalige Dritte Nationalratspräsident Wilhelm Brauneder weist den Vorwurf mangelnder Distanz zum deutschnationalen Milieu zurück.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*