17 Tote nach Schüssen an US-Schule in Florida

An einer Schule im US-Bundesstaat Florida sind mindestens 17 Menschen durch Schüsse getötet worden. Das bestätigte der Sheriff des Bezirks. Der Schütze wurde festgenommen, er soll ein ehemaliger Schüler sein.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*