Russen lassen britisches Ultimatum mit Ansage verstreichen

Pünktlich zum Ablauf des britischen Ultimatums wegen des Londoner Giftgasanschlags stellt die russische Botschaft erneut ihrerseits Bedingungen. Russische Medien zitieren die Warnung, niemand solle einer Atommacht drohen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*