Kreml bestätigt – Syriens Diktator Assad flog nach Russland, um Putin zu treffen

Der syrische Diktator Baschar al-Assad hat das Bürgerkriegsland verlassen, um sich in der russischen Stadt Sotschi mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu treffen. Das bestätigte der Kreml am Donnerstagabend.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*