Merkel erklärt, weshalb sie erst jetzt Chemnitz besucht

Drei Monate nach der fremdenfeindlichen Attacke in Chemnitz besuchte die Bundeskanzlerin die Stadt. Begleitet von kleinen Protesten diskutierte sie mit Lesern der „Freien Presse“. Merkel verriet auch, warum sie solange mit ihrem Besuch wartete.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*