Deutsche Wirtschaft 2018: Haarscharf an der Rezession vorbei

Die Weltwirtschaft hat sich 2018 abgekühlt – mit Folgen für Deutschland: Das Bruttoinlandsprodukt stieg lediglich um 1,4 Prozent. Zum Jahresende stagnierte die Wirtschaft sogar und entging knapp einer Rezession.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*