Kein Bild

Atomkonzerne kaufen sich für 23 Milliarden Euro frei

4. Juli 2017 gschirrl 0

Für insgesamt mehr als 23 Milliarden Euro übernimmt ab sofort der deutsche Staat die Verantwortung für die Endlagerung des Atommülls. Ob die Milliarden-Zahlungen der deutschen Atomkonzerne tatsächlich ausreichen, kann jedoch niemand verlässlich sagen.

Kein Bild

Kommentar: Die teuren Atommüll-Milliarden

4. Juli 2017 gschirrl 0

Da jubeln die einen und jammern die anderen – aber nicht die, die eigentlich jubeln oder jammern sollten. Denn dass die Energiekonzerne Milliarden an den Staat überweisen, wird den Staat noch teuer zu stehen kommen, meint Jürgen Döschner.